Informationen
Sehr geehrte Kunden, leider müssen wir bei einigen Artikelgruppen weiterhin mit Lieferverzögerungen rechnen. Bei Unklarheiten bitten wir Sie uns zu kontaktieren!
Kategorien
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Automatikweste Allpa Antares 150N ab 40kg

103,22 EUR
103,22 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 bis 10 Tage
Art.Nr.: 031203/A
Gewicht: 1.0000 kg
GTIN/EAN: 8719182224457


Produktbeschreibung

Automatische Rettungsweste

ab 40kg, Farbe: schwarz
• Auftrieb 150N, Gewicht 0,945kg
• Entspricht:  ISO 12402-3 150N

• Speziell kurzes Modell für optimale Bewegungsfreiheit.
• Komfortabler, runder Kragen
• Taillierter Rücken mit Tasche für Schrittgurt
• Tasche mit Rerißverschluß für Schlüsselring oder Handy
• Befestigung für Seenotleuchte (Leuchte ist Option)
• Inspektionsfenster für Automatik
• Verstellbarer Sicherungsgurt
• SOLAS Reflektionsstreifen auf Schwimmkörper
• Mit Bergegriff und Signalflöte

Art. 031201 Ersatzpatronensatz 150N kann separt bestellt werden

 
Auf allen Schiffen und in Passagierflugzeugen ist es Pflicht, genügend Rettungswesten für alle Passagiere und  Besatzungsmitglieder mitzuführen.

Auf See ist es ein Gebot guter Seemannschaft, bei Schlechtwetter, Dunkelheit und bei der Ruder-/Ankerwache immer eine Rettungsweste zu tragen. Dies verhindert allerdings nicht das Überbordgehen, und garantiert 

auch nicht, dass eine über Bord gefallene Person in einem Mann-über-Bord-Manöver wiedergefunden wird, und an Bord genommen werden kann. Eine Schwimm- bzw. Rettungsweste dient nur dazu, die nötigen 

Schwimmbewegungen mit dem damit verbundenen Kraftaufwand und Wärmeverlust zu reduzieren sowie ggf. ohnmächtige oder geschwächte Personen über Wasser zu halten. Dies verzögert den Zeitpunkt, an dem 

Entkräftung und Unterkühlung einsetzen und verlängert damit den Zeitraum, der für die Rettung zur Verfügung steht

 Quelle: http://de.wikipedia.org

Die 4Euronormen für Rettungswesten:

 Einfach vergleichbar werden zugelassene Rettungswesten mit

 durch Piktogramme auf Verpackung und Weste.

 Je höher die abgebildete Zahl, desto mehr Sicherheit.

 Beim Zusammenstellen persönlicher Schutzausrüstung gilt immer:

 Mindestnormen müssen auf jeden Fall erfüllt sein!

 50 N Schwimmwesten

Nur für gute Schwimmer geeignet. Nur für geschützte Gewässer,

wo Hilfe schnell zur Stelle ist. Nicht ohnmachts-sicher!

Für Kinder (bis 30 kg) ungeeignet. Keine Rettungsweste!

 100 N Rettungswesten

In Binnengewässern und geschützten Revieren zu nutzen.

Nur eingeschränkt ohnmachtssicher (kleidungsabhängig)..

 150 N Rettungswesten

Für alle Gewässer. Ohnmachtssicher. Eingeschränkt ohnmachtssicher nur mit schwerer,

wetterfester Kleidung

 275 N Rettungswesten

Für Hochsee und extrem schwierige Bedingungen. Umgehende Ohnmachts- Sicherheit

in den meisten Fällen auch mit schwerer, wetterfester Kleidung.

 

Automatikweste Allpa Antares 150N ab 40kg
Automatikweste Allpa Antares 150N ab 40kg
Automatikweste Allpa Antares 150N ab 40kg
Automatikweste Allpa Antares 150N ab 40kg

Diesen Artikel haben wir am 05.03.2010 in unseren Katalog aufgenommen.